Erntedank

…so lautete das Thema unseres Nachmittagsprogramms, das vom Vorstand vorbereitet wurde.

Obwohl die Mitte mit Früchten der Erde gestaltet war, ging es um Erntedank in unserem Leben. Mit Tänzen, Texten, Meditation und Malen eines eigenen Bildes blickten wir auf unsere Lebensgeschichte und entdeckten darin viele grosse und kleine Freuden;auch die Bewältigung von schweren Erlebnissen zählt dazu. Der Austausch in Kleingruppen war wie immer bereichernd. Die Arbeit wurde von Cécile achtsam beobachtet und begleitet, bereit zum Eingreifen, falls eine unerwartete Situation eingetroffen wäre.

Unsere Bilder wurden in einer Dankfeier zur Mitte gelegt.

Erfüllt und bewegt durften wir uns voneinander verabschieden.

Rosemarie Bruggmann

Die Zeit der Ernte

Die Zeit ist reif.
Nun muß sich zeigen,
was ich bewirkte,
was ich versäumte.

Die Zeit ist reif.
Nun will ich ernten:
die Früchte meiner Mühen,
meiner Ausdauer und Geduld.

Die Zeit ist reif.
Nun ich will trennen:
die gute Früchte
von den schlechten.

Die Zeit ist reif.
Nun will ich kosten:
Was schmeckt süß?
Was schmeckt bitter?

Die Zeit ist reif.
Die Ernte ist eingefahren.
Nun kommt der Winter.
Doch der Winter ist nicht das Ende.

© Gisela Baltes

Herbstwünsche

Teile mit mir
die Ernte deines Lebens:
Erinnerungen, Erfahrungen, Erkenntnisse,
Früchte vom Baum deines Lebens.

Erzähle mir
Geschichten aus deinem Leben:
Komödien, Satiren, Tragödien,
Kapitel aus dem Buch deines Lebens.

Markiere für mich
die Wege deines Lebens:
gerade Straßen, Serpentinen, Umwege,
Spuren auf der Karte deines Lebens.

Blättere mit mir
im Kalender deines Lebens:
Lehrjahre, Feiertage, Glücksmomente,
all die wechselvollen Zeiten
deines reichen Lebens.

September

Hab Dank
für dieses späten Sommers
Wärme.

Dank
für die Kraft,
die in mir wächst,
auf Herbst und Winter
mutig zuzugehn.

Dank
für die Spur von Glück,
die immer wieder
meinen Weg kreuzt,

mich innehalten
und Erfüllung
ahnen läßt.

© Gisela Baltes



Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s